Vorteile

Warum nun Gesundheitsförderung im Betrieb?

Beide Parteien, Arbeitgeber und Mitarbeitende, profitieren davon

Gesundheitsförderung als Win-Win-Situation

 

Vorteile für die Mitarbeitenden:

  • Fit und Vital den Anforderungen gewachsen sein
  • Steigerung der eigenen nachhaltigen Leistungsfähigkeit
  • Verbesserung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz
  • Besserer Umgang mit psychischen Belastungen
  • Verbesserung des Gesundheitszustandes und Senkung gesundheitlicher Risiken
  • Förderung der Kreativität und Begeisterung
  • Verbesserung der Lebensqualität

 

Vorteile für den Arbeitgeber:

  • Sicherung der Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden
  • Steigerung der Produktivität und Qualität
  • Im demografischen Wandel das Potenzial älterer Belegschaft, wie Erfahrung, Weisheit und Weitsicht nutzen
  • Imageaufwertung des Unternehmens
  • Ein Unternehmen ist so gesund (erfolgreich), wie es deren Mitarbeitende sind
  • Motivation der Mitarbeitenden
  • Kostensenkung durch weniger Krankheitsausfälle

 

Vorteile des Mentaltrainings im Betrieb

  • Stressreduktion
  • Leistungssteigerung
  • alltäglichen Anforderungen werden besser bewältigt
  • bessere Einstellung zu Veränderungen, mentale Veränderungen von Glaubenssätzen und Denkmustern (wie z. B. das wurde schon immer so gemacht)
  • Selbstbewusster werden, Selbstkompetenz stärken
  • Mindoptimierung - Mehr Konzentration und Kreativität
  • Ängste, Spannungen und Blockaden auflösen
  • besserer Umgang mit Konflikten
  • Ziele können leichter erreicht werden

Gesunde und vitale Mitarbeitende tragen maßgeblich zu einer erfolgreichen Organisation bzw. einem erfolgreichen Unternehmen bei. Mit der Implementierung einer ganzheitlichen nachhaltigen Gesundheitsförderung in Organisationen und Unternehmen kann bei den Mitarbeitenden das Bewusstsein für eine gesunde Lebensweise geschaffen werden, bzw. deren Eigeninitiative für die gesunde Lebensweise angeregt werden. Primär muss gesundes Verhalten aber immer im Privatleben stattfinden.


E-Mail